• Header Naturbuehne

Projekt Naturbühne

Projekt Naturbühne

naturbuehne-hans-sachs-spiele

Die Hans-Sachs-Spielgruppe hat Dank der großzügigen Unterstützung der Fa. Reitelshöfer ein neues Projekt gestartet:
Die Etablierung einer Naturbühne in der ehemaligen Lehmgrube von Lotter & Stiegler.

Damit schafft der Verein vor dieser einzigartigen Kulisse eine facettenreiche Bühne für die Theater- und Kulturwelt. Darüber hinaus könnte man an diesem Ort auch die Bedeutung des Lehmabbaus für unsere Region in besonderer Weise darstellen (z.B. mit der Einrichtung einer Lehmwerkstatt).

Nicht zuletzt auch wegen der besonderen Attraktion einer Naturbühne im Zenngrund für den Tourismus, wurde dem Verein der Hans Sachs Spielgruppe maßgebliche finanzielle Unterstützung durch das Leader-Förderprogramm der EU in Aussicht gestellt.

Aktuell werden die Planungsarbeiten für die Gestaltung der Anlage durchgeführt. Sie umfasst eine mehrflächige Bühne, eine Tribüne für 400 Personen und einen Servicebereich mit Parkplatz.